Muskatkürbis 'Mini Musk' - 46190

€ 2,25 € 2,25 2.25 EUR

€ 2,25

Option nicht verfügbar

  • Verpackung
  • Behandeltes Saatgut
  • Essbar
  • Wuchsform
  • Fruchtfarbe
  • Gewicht
  • Wachstumsperiode
  • Erntezeit
  • Standort
  • Größe
  • Aussaat unter glas
  • Aussaat ins Freiland

Deze combinatie bestaat niet.

IN DEN WARENKORB

Schnelle Lieferung
Versandkostenfreie Lieferung ab € 35,00
Spezialist für Kürbissamen

'Mini Musk' ist die kleine Schwester von 'Muscat de Provence' (46200). Vom Aussehen und Geschmack her ist es derselbe Kürbis, nur in handlicherer Größe. Ideal, um auf einmal verarbeitet zu werden. Schneiden Sie dünne Scheiben von ± 1 cm, bestreuen Sie sie mit provenzalischen Kräutern und Panko. Wenn man sie für etwa 20 Minuten in den Ofen gibt, hat man ein köstliches Gericht für einen Wintereintopf...

Die Pflanze hat einen rankenden Wuchs und produziert gerippte, flach-runde Früchte von etwa 3-5 kg, die zuerst dunkelgrün und danach braun-orange sind.
Je länger man sie an der Pflanze reifen lässt, desto besser wird der Geschmack.

Vorkultur vorzugsweise ab Ende April im Gewächshaus.
Sie können Moschata ins Freiland säen, aber bedenken Sie, dass die Keimung langsamer verlaufen wird. Muskatkürbisse und Butternuts werden daher oft später im Frühjahr ausgesät als andere Kürbisarten (vorzugsweise Juni). Achten Sie darauf, dass der Boden zum Zeitpunkt der Aussaat und in der darauf folgenden Woche in Saattiefe eine Temperatur von ca. 20 °C hat, damit der Keimprozess reibungslos verläuft und die Samen nicht von Schimmel und Bakterien befallen werden. Die ideale Keimtemperatur für Moschata-Sorten liegt bei 22 - 25 °C.
 

Spezifikationen für Muskatkürbis 'Mini Musk' - 46190

Verpackung 10 Körner oder 50 Körner oder 250 Körner oder 1.000 Körner
Behandeltes Saatgut Nein
Essbar Ja
Wuchsform R - Rankend
Fruchtfarbe Grün / Orange
Gewicht 2 - 5 kg
Wachstumsperiode 120 - 140 Tage
Erntezeit VIII - IX
Standort Sonnig
Größe ± 16 - 25 cm ø
Aussaat unter glas III - V
Aussaat ins Freiland V - VI